austin_jones
Quelle: Youtube Austin Jones

Austin Jones folgen über eine halbe Millionen Fans auf Youtube, doch jetzt könnte der 26-jährige Jahre lang ins Gefängnis kommen. Der Youtuber soll Teenie-Fans die in folgen überwiegend weibliche dazu gebracht haben ihm erotische Aufnahmen zu schicken. Im Sommer 2017 wurde er am Flughafen in Chicago verhaftet, die Anklage lautet verstoß gegen Kinder-Pornografie. Er hat zugegeben das er zwischen 2010 und 2017 Teenies im Alter zwischen 14 und 15 Jahren dazu gebracht haben ihm erotische Aufnahmen zu schicken. Jetzt drohen dem YouTuber bis zu 20 Jahre Gefängnis und eine Geldstrafe von 250.000 Dollar.