youtuber_spenden
Quelle: Wallpapers.com

Einige Influencer haben sich zusammen geschlossen, um mit einer neu aufgelegten Version von ‘We are the World’ einen Spendenaufruf zu starten. Doch der große Erfolg blieb aus, mit dem Spendenaufruf haben sie gerade einmal 500 € gesammelt. Die Aktion wurde vom YouTube-Kanal “Channel Aid”, der wohltätige Aktionen auf der Videoplattform unterstützt, ins Leben gerufen. Unter den Youtubern, die den Wohltätigkeitssong präsentieren, sind Nicole Cross und Kayef.