montanablack_twitch
Quelle: Montanablack Twitch

Für negative Schlagzeilen ist Monte bekannt, erst die Casino Schlagzeilen und jetzt wurde auch noch sein Konto gepfändet.
MontanaBlack will sich aber zu den jetzigen Ermittlungen nicht äußern, laut Monte selbst waren die Polizisten korrekt zu ihm. Er versucht aus dieser Situation etwas positives mitzunehmen, denn man lernt nie aus.

Laut Staatsanwaltschaft habe man bereits mehrere Geldkonten mit einem Betrag von 90.000 Euro gepfändet.
Er soll das Geld mit unerlaubten Glücksspielen erworben haben, heißt es. Auch Geldwäsche und ein Verstoß gegen das Waffengesetz stünden mittlerweile im Raum. Es bestehe dringender Tatverdacht.