tgfbro_wallpaper
Quelle: TGFBRO

Zwei Freunde aus England rufen zu einer neuen Challenge auf Youtube auf, doch so ungefährlich ist sie nicht.

Sie verschlucken Apples kabellose In-Ear-Kopfhörer AirPods. In einem Video, das bereits mehr als eine Million Views zählt schlucken sie jeweils einen der Kopfhörer mit Wasser oder tun zumindest so. Zum Glück hat es bis zum jetzigen Zeitpunkt keiner nachgemacht. Man sollte nicht vergessen, das ihn den Kopfhörer kleine Akkus verbaut sind. Dies könnte dazu führen, dass die Mageninnenwände verätzt werden.