3 Youtube Tricks für Anfänger

3 Tipps für Youtuber

Wie man den „Teilen“-Button benutzt:

Gehen Sie auf das Video, und klicken Sie auf Teilen (unterhalb des Videotitels).
Kreuzen Sie unter dem ersten der nun erscheinenden Tabs (ebenfalls mit Teilen bezeichnet) das Kästchen neben Start um an, und tragen Sie die gewünschte Startzeit ein.
Noch einfacher: pausieren Sie das Video an der Stelle, wo es starten soll – und YouTube füllt das Feld automatisch für Sie aus.
Kurz nach Eingabe der Startzeit taucht ein kleiner Zusatz am Ende des Video-Links auf, der Ihre Startzeit markiert. Im untenstehenden Beispiel ist das ?t=1m41s. Kopieren Sie diesen Link, und teilen Sie ihn.

Wie man die Video-URL zu einem bestimmten Zeitpunkt kopiert:

Pausieren Sie das Video an der Stelle, an der es automatisch abgespielt werden soll, und klicken Sie mit der rechten Maustaste in das Video.
Nun erscheint ein Pop-up-Feld, in dem diverse Optionen aufgeführt sind.
Klicken Sie auf Video-URL an dieser Stelle kopieren.
Der Video-Link mit der vorgegebenen Zeit wird in Ihre Zwischenablage kopiert, damit Sie ihn von dort aus teilen können.

Wie man eine Playlist erstellt:

Klicken Sie auf das Video-Manager-Symbol über Ihrem Banner auf der Hauptseite Ihres Kanals.
Klicken Sie nun auf Playlists in der linken Seitenleiste und dann auf Neue Playlist rechts oben auf der Seite.
Geben Sie Ihrer Playlist einen Titel.
Wählen Sie die Option „Öffentlich“.
Klicken Sie auf Erstellen.
Und schon haben Sie ruckzuck Ihre erste Playlist erstellt!